Die Verwaltung über ssh ist für die meisten Admins die bevorzugte Art, sicher auf einen anderen Computer zuzugreifen.

Muss man öfter über ssh auf dieselben Computer zugriefen, kann man das Verfahren prima verkürzen. Normalerweise greift man so zu:

ssh benutzername@ip-des-computers  -pportangabe

Um das zu vereinfachen kann man sich eine Datei im Verzeichnis ~/.ssh anlegen mit dem Namen „config“.

In diese Datei ~/.ssh/config kann man dann die Parameter verschiedener Verbindungen abgelegen. Das könnte dann so aussehen:

# SSH Konfiguration

Host computer01

HostName 10.11.12.13
Port 222
User benutzername

Host computer02

HostName 10.11.12.14
Port 5222
User root

Der Aufruf würde dann nur noch lauten:

ssh computer01

und schon ist man über eine sichere Verbindung mit dem entfernten Rechner verbunden.

Noch mehr zu entdecken...

Plugins

Empfohlene WordPress Plugins

Hier stelle ich die für mich wichtigen und geprüften WordPress-Plugins vor. Bei den meisten meiner Seiten habe ich folgende Plugins installiert : Elementor Page Builder