locate – Suchen von Dateien

locate zum suchen von Dateien benutzen

locate ist zum Suchen von Dateien auf deiner Festplatte. Es ist das Tool, welches ich immer mit als Erstes installiere.

Der allgemeinste Suchbefehl ist “find”. Aber find ist eher langsam.

locate dagegen ist sehr schnell, weil es zuerst eine Datenbank anlegt und dann in dieser sucht. Es sucht also nicht jedesmal erst auf der Festpaltte. Man sollte die Datenbank regelmäßig updaten, was man über einen cron-job machen kann, vorzugsweise in der Nacht, wenn der Computer durchläuft.

wenn man:

locate lorem

eingibt, findest man alle Dateinamen, die irgendwo “lorem” im Namen oder im Pfad haben.

Falls man eine Warnung bekommt, dass die Datenbank veraltet ist, kann man die Datenbank updaten. Das geht nur als root, deshalb entweder als root eingelogt sein oder ein sudo vor den Befehl updatedb:

sudo updatedb

Will man die Suche einschränken, dann man das z.B. mit grep machen: Also z.B. sucht man eine Datei, in der lorem enthalten ist und die unterhalt des  /bin-Verzeichnisses liegt.

locate /lorem | grep /bin

 

Verweis: grep

 

Noch mehr zu entdecken...

Plugins

Empfohlene WordPress Plugins

Hier stelle ich die für mich wichtigen und geprüften WordPress-Plugins vor. Bei den meisten meiner Seiten habe ich folgende Plugins installiert : Elementor Page Builder